DatenbankManufaktur

Anwendungen so individuell wie Ihr Unternehmen   –   Office- und VBA-Erfahrung seit 1995

Excel selbst erweitern

Obwohl Excel eine unüberschaubare Fülle an Funktionen bietet, finden sich in der täglichen Arbeit immer wieder Anforderungen, für die es keine (oder keine kurzen) Tabellenblattfunktionen gibt. Hier gibt es ein(ig)e, mit denen ich mir oder meinen Kunden das Leben erleichtere.

Ausrechnen()

Die benutzerdefinierte Funktion Ausrechnen() berechnet das Ergebnis einer als Text eingegebenen Formel.

[ Ausführliche Beschreibung ]  [ Download ]

Prüfziffer für EAN-Code berechnen

Diese benutzerdefinierte Funktion berechnet die Prüfziffer eines EAN-Codes und hängt sie an die Nutzziffern an.

[ Ausführliche Beschreibung ]  [ Download ]

Spaltenbuchstabe ermitteln

Funktion für Excel (oder auch Access), welche den richtigen Spaltenbuchstaben einer Excelspalte anhand deren Nummer errechnet.

[ Ausführliche Beschreibung ]  [ Download ]

Gültigkeitsprüfung mit Mehrfachauswahl

Mit dieser Tabellenblatt-Funktion kann man in Excel in Gültigkeitslisten mehrere Werte auswählen und auch wieder entfernen.

[ Ausführliche Beschreibung ]  [ Download ]

Verbinden()

Die benutzerdefinierte Funktion Verbinden() setzt die Inhalte von gefüllten Felder eines festgelegten Bereichs zusammen und fügt jeweils ein Trennzeichen ein.

[ Ausführliche Beschreibung ]  [ Download ]

(k)ein fehler im system

Konkrete Poesie mit einer konkreten Excel-Formel und einer benutzerdefinierten Funktion.

[ Ausführliche Beschreibung ]  [ Download ]


Die Funktionen arbeiten übrigens auch in Excel:mac. Eine kurze Erklärung, wie Sie Ihre eigenen Funktionen erstellen können, finden Sie hier.


Die ausführbaren Dateien und Dokumente sind Freeware und können kostenlos benutzt und weitergegeben werden. Jegliche kommerzielle Verwendung, Verbreitung auf CD oder im Internet bedarf der Zustimmung von Raphael Hein.